Polyglottes konzept

Heute haben wir ein paar Ideen zum eigentlichen Übersetzungsprozess, die sich nicht an die gängigsten halten, da es schwierig ist, über etwas zu theoretisieren, das sich über einen längeren Zeitraum auch instinktiv nicht des Landes bewusst ist. Wenn der Dolmetscher vor der Wahl steht, ein einziges Wort zu verwenden, gibt es keine Möglichkeit, eine Sonderkommission einzuberufen, die ihm hilft, ein gutes Wort zu finden, und er kann nicht die richtigen Übersetzungen probieren, die bei der Arbeit vorhanden sind, da es nicht vorhanden ist. Er muss hier ein Wort setzen, das für ihn anfälliger ist. Sagen Sie sich spezifische Meinungen zu den Themen und wählen Sie selbst, was so klingt. Diese Möglichkeit ist jedoch nur scheinbar instinktiv. Der Instinkt des Übersetzers entsteht jedoch auf der Plattform des Wissens und der Erfahrung, die für mehrere Jahre vorgelegt wird. Er ist mehr als nur der literarischen Erfahrung zu verdanken - es geht um Dinge, die so niedrig sind wie das Lesen von Büchern vor dem Schlafengehen oder das Schreiben von Aufsätzen. Das Üben mit dem geschriebenen Wort, das von allem Leben organisiert wird, ist äußerst kostspielig, wenn es darum geht, die Anfälligkeit für Wörter zu lenken und die richtige Auswahl zu üben. Der physische Übersetzungsprozess für jeden Übersetzer sieht anders aus, und dies hängt von verschiedenen Vorlieben ab. Dieser Buchprozess besteht aus drei Schritten:Das erste ist die Analyse des Ausgangstextes - der Übersetzer muss den zu übersetzenden Text gut verstehen. In diesem Mechanismus betonen wir schwierige Wörter, um sie im Wörterbuch zu finden, wir lesen den Text noch einmal gründlich.Zweitens - Übersetzen des Ausgangstextes in die gezeichnete Sprache. Diese Bedingung gilt sehr oft für die Übersetzungsskizze, die in den neuen Phasen dieses Stücks erstellt wird. Die ersten Korrekturen beziehen sich auf die Grammatik und die sprachliche Korrektheit, um sicherzustellen, dass der Zieltext alle Elemente des Originaltexts enthält und dass die Übersetzung am natürlichsten und angemessensten klingt, wenn es zusätzliche gibt.Die dritte und dritte Staffel ist die Übersetzungserfahrung, eine Überprüfung der ordnungsgemäßen Umsetzung aller Phasen der zweiten Stufe.Aber jeder sollte diesen Prozess an seine persönlichen Bedürfnisse anpassen, um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen.